Hinweis zum Newsletter

Infor­ma­ti­on zu den Inhal­ten des News­let­ter, Ana­ly­se, Daten­schutz und Wie­der­ruf.

Was für Inhalte hat der Newsletter

Wir infor­mie­ren Sie über neue Bei­trä­ge auf unse­rer Web­sei­te, zu aktu­el­len Ent­wick­lun­gen in der Kin­der­hos­piz- und Pal­lia­tiv­ar­beit, zu Hil­fen für Fami­li­en mit schwer erkrank­ten Kin­dern und der gesam­ten Fami­lie, zu Ver­an­stal­tun­gen und der Arbeit der Ver­ei­ne und Ver­bän­de in der Kin­der­hos­piz­ar­beit.

Häufigkeit des Versandes

In der Regel wird der News­let­ter ein bis zwei­mal im Monat ver­sen­det. Aktu­el­le Ent­wick­lun­gen, auf die wir hin­wei­sen wol­len, kön­nen die Häu­fig­keit ändern.

Zur Anmeldung und Abmeldung — Double-Opt-In

Bei der Anmel­dung erhal­ten Sie eine Mail nach dem Dou­ble-Opt-In Ver­fah­ren — Sie wer­den gebe­ten den Emp­fang des News­let­ters zu bestä­ti­gen. Dazu kön­nen Sie jeder­zeit dem Emp­fang des News­let­ters wider­spre­chen (Opt-Out) bzw. die­sen abmel­den. Einen Link zur Abmel­dung fin­den sie in jeder News­let­ter-E-Mail.

Der Versand des Newsletters

Wir ver­sen­den die News­let­ter-Mails mit Mail­Chimp, einem spe­zia­li­sier­ten Ver­sen­der auf News­let­ter. Bei die­sem wer­den auch die E-Mail-Adres­sen gespei­chert ggfs. mit Namen. Bei dem Ver­sen­der wer­den dazu wei­te­re Infor­ma­tio­nen gespei­chert, die zum Ver­sand und zur Ana­ly­se der News­let­ter benö­tigt wer­den.

Analyse und Statistiken

Wir sind stets bestrebt den News­let­ter für alle Leser zu opti­mie­ren, um ein best­mög­li­ches Lesee­er­leb­nis zu errei­chen. Sie wil­li­gen mit der Anmel­dung zum Ver­sand in unse­re Ana­ly­se ein, bei der wir mes­sen wie häu­fig der News­let­ter geöff­net wird und wel­che Links geklickt wer­den.

Mehr zum Datenschutz

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz für unser Web­an­ge­bot fin­den sie in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.